tuev-plakette-im-hausTÜV - jeden Mittwoch im Haus!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SW-MOTECH Stützpunkthändler
Menu

Jürgen Mayer in Aktion

A+ A A-

Ein Leben für zwei Räder

Lesen Sie hier seinen Weg zu den großen Rallyes dieser Welt.

1979 Erstes Moto Cross Rennen auf Kreidler. Erster Sieg im zweiten Rennen
1983 Enduro OMK-Pokal-Sieger
1984 Moto Cross OMK-Pokal-Vizemeister
3. Platz bei der Enduro-DM
1986 Deutscher Enduro Meister
Gold bei den Six Days
1987 Sieger bei der "Roof of Africa"-Rallye
Gold bei den Six Days
1989 Gold bei den Six Days
2. Platz im 4-Takt Moto Cross Cup
1992 5. Platz bei der Optic 2000 - Tunesien Rallye
5. Platz bei der Pharaonen-Rallye in Ägypten
1993 2. Platz bei der Atlas-Rallye in Marokko - Gesamtklassement
1994 Erste Dakar-Teilnahme auf KTM  - 46. Platz im Gesamtklassement
1995 7. Platz im Gesamtklassement bei der  Rallye Paris-Dakar auf KTM
1996 Teilnahme bei der Rallye Paris-Dakar - Sturz und Ausfall
1997 Sieg in der Marathonklasse bei der Rallye Paris-Dakar auf KTM - 6. Platz im Gesamtklassement
7. Platz im Gesamtklassement bei der Master-Rallye
1998 1.Platz in der Produktionsklasse der Rallye Paris-Dakar auf KTM und 9. Platz im Gesamtklassement
1999 Teilnahme bei der Rallye Paris-Dakar - Sturz und Ausfall
3. Platz bei der Master-Rallye im Gesamtklassement
2000 5. Platz im Gesamtklassement bei der Rallye Paris-Dakar auf KTM und damit bester KTM-Fahrer
2001 Dakar-Teilnahme im KTM-Werksteam - Sturz und Ausfall
1.Platz im Gesamtklassement bei der Transdanubia Rallye
3. Platz im Gesamtklassement bei der Rallye Berlin-Breslau
2002 1. Platz im Gesamtklassement bei der BAJA-DEUTSCHLAND
1. Platz im Gesamtklassement bei der Rallye Berlin-Breslau
2003 Teilnahme an der Rallye Berlin-Breslau - Sturz und 1,5 Jahre Pause nach Wirbelfraktur

MRS Newsletter abonnieren

captcha 
Nutzungsbedingungen